Zwei Neue

  • VonMarc Steinert
    schließen

(mgs). Männerhandball-Bezirksoberligist TSV Lang-Göns arbeitet weiter an einer erfolgreichen Zukunft. Nachdem der Verein schon frühzeitig die Zusammenarbeit mit A-Lizenz-Inhaber Thomas Wallendorf für die kommende fixiert hatte, präsentiert er nun die ersten Neuzugänge für die kommende Saison. Von der HSG Lollar/Ruttershausen wechseln Alexander Schwellnus und Nico Piazzolla zum TSV.

»Wir freuen uns sehr, zwei solche gestandene Spieler in der nächsten Saison willkommen zu heißen. Wir sind weiter dran, unsere Mannschaft zu formen als Mixtur aus gestandenen und jungen Spielern. Aktuell befinden wir uns noch im Austausch mit heimischen Talenten und Spielern aus Lang-Göns, die für andere Vereine auf Torejagd gehen«, berichtet der Sportliche Leiter des TSV, Wolf Lüdge.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare