Youngster geben Zusage

  • schließen

Mit Lucas Mayer, Kevin Hoxhallari und Chris Kenntemich haben drei Youngster des Regionalliga-Aufstiegsteams der Gießen Pointers ihre Zusage für die kommende Saison gegeben.

Mit Lucas Mayer, Kevin Hoxhallari und Chris Kenntemich haben drei Youngster des Regionalliga-Aufstiegsteams der Gießen Pointers ihre Zusage für die kommende Saison gegeben.

Der 18-jährige Shooting-Guard Lucas Mayer hatte in der abgelaufenen Saison in der 2. Regionalliga vor allem durch seine Schnelligkeit und Kaltschnäuzigkeit das Publikum immer wieder begeistert. Durch diverse Ausfälle musste er zusätzlich Verantwortung für den Spielaufbau übernehmen und hatte diese Aufgabe bravourös gelöst.

Der gerade 19 Jahre alt gewordene Kevin Hoxhallari war in letzten Saison vom Verletzungspech verfolgt und musste die gesamte Spielzeit pausieren. Nun ist er wieder fit und will an seine gute Vorstellung der Vorsaison anknüpfen. Als Point Guard mit viel Spielwitz ist er ein wichtiger Baustein im Mannschaftsgefüge.

Mit 21 Jahren ist Chris Kenntemich gerade dem Basketball-Jugendalter entwachsen. Er hat sich vor allem als Dreier-Spezialist einen Namen gemacht. Mit durchschnittlich 2,6 erfolgreichen Drei-Punkte-Würfen belegt er den dritten Rang in der Statistik. Insgesamt erzielte er 10,4 Punkte pro Spiel und war damit drittbester Werfer der Pointers. Seine Treffsicherheit wird auch in der 1. Regionalliga gefragt sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare