Basketball

Youngster im Pro B-Team

  • vonred Redaktion
    schließen

(dr). Die Depant Gießen 46ers Rackelos haben ihren Kader für die 2. Basketball-Bundesliga Pro B auf 13 Spieler ausgebaut. Dabei spielen zwei Nachwuchstalente eine entscheidende Rolle. Das Duo Tristan Göbel und Karl Maruschka bekommt eine Spielerlizenz beim 46ers-Farmteam von Headcoach Rolf Scholz und lässt das Durchschnittsalter noch einmal merklich fallen. Maruschka übernimmt die Nummer 35, während Göbel sich für die Rückennummer 8 entschieden hat.

Rolf Scholz: "Tristan und Karl sind zwei talentierte Jungs, die zuletzt in unseren Nachwuchsteams starke Leistungen gezeigt und eine gute Entwicklung gemacht haben. Jetzt geht es darum, sie behutsam an den Herrenbereich heran zu führen."

Beide Nachwuchsspieler konnten in ihren Altersklassen in der vergangenen Saison bis zum Abbruch der Spielzeit konstante Leistungen auf das Parkett legen. Während Karl Maruschka in seinem ersten NBBL-Jahr schon das ein oder andere Mal sein Potential auf das Parkett gebracht hat und vor allem in der Defense sein Geschick bewies, zählt Tristan Göbel in der JBBL zu den internen Topscorern.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare