1. Gießener Allgemeine
  2. Sport
  3. Lokalsport

Wieseck will die Niederlagenserie heute beenden

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Martin Ziehl

Kommentare

(maz). Mitte Oktober sah es für die U15 der TSG Wieseck in der Fußball-C-Junioren Regionalliga Süd noch ganz gut aus, dann setzte es aber eine Serie von vier Niederlagen in Folge. Damit steht die Elf des Trainergespanns Nabil Ghoulla/Tommy Stawitzki zwei Spieltage vor Ende der Einfachrunde mit einem Sieg und drei Unentschieden und daraus folgenden sechs Punkten nur auf dem vorletzten Rang des Klassements.

Die ersten sechs der Liga bestreiten im neuen Jahr die Aufstiegsrunde, die für die Gießener Vorstädter nicht mehr zu erreichen ist. Daher gilt es nun, für die Abstiegsrunde möglichst noch zwei Erfolge zu landen, um eine bessere Ausgangsposition zu erreichen.

Am heutigen Samstag (14 Uhr) empfängt die TSG Wieseck den SV Wehen Wiesbaden, der schon fast sicher die Aufstiegsrunde erreicht hat. Gegebenenfalls nehmen die Wiesbadener die Partie auf die leichte Schulter, sodass die wichtigen Zähler komplett in Wieseck verbleiben. Im letzten Spiel gastiert die TSG dann bei der SG Rot-Weiss Frankfurt, die sich aber ebenfalls noch Hoffnungen auf Platz sechs machen darf. Der Wiesecker Nachwuchs hat in keinem Fall etwas zu verlieren.

Auch interessant

Kommentare