Leichtathletik

Jan Werner erhält goldene Ehrennadel

  • schließen

Beim Kreistag der Leichtathleten in Garbenteich zeichnete soeben Wilfried Bluhm, Vizepräsident des Hessischen Leichtathletik-Verbandes (HLV), Jan Werner vom SV Garbenteich für dessen verdienstvolle und umfangreiche ehrenamtliche Tätigkeit im HLV mit der goldenen Ehrennadel aus.

Beim Kreistag der Leichtathleten in Garbenteich zeichnete soeben Wilfried Bluhm, Vizepräsident des Hessischen Leichtathletik-Verbandes (HLV), Jan Werner vom SV Garbenteich für dessen verdienstvolle und umfangreiche ehrenamtliche Tätigkeit im HLV mit der goldenen Ehrennadel aus.

Werners Sprinttalent wurde früh entdeckt und die Förderung der Schnelligkeit behielt er bis in den Altersklassenbereich bei. Mit der 4x-100-m-Staffel der LG Wetzlar wurde er mehrmals deutscher Meiser in der Altersklasse. Dazu stellte er noch sein IT-Fachwissen als Kampfrichter, Wettkampfleiter und Statistiker zur Verfügung. Seit dem 20. Lebensjahr ist er in den Vorständen der Leichtathletik-Kreise Gießen und Wetzlar in seinen Spezialbereichen ehrenamtlich tätig. Dabei half er maßgeblich bei der Durchführung von Veranstaltungen von Kreismeisterschaften bis hin zu deutschen Titelkämpfen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare