Volleyball

Waldgirmes will Rang acht sichern

  • Vonred Redaktion
    schließen

(frü). Nach zwei spielfreien Wochenenden geht es für den TV Waldgirmes am Wochenende in der 2. Volleyball-Bundesliga Süd der Damen ins weitentfernte niederbayrische Vilsbiburg. Hier soll durch die starke Trainingsleistung der letzten Wochen an die Erfolge der zwei vergangenen Spiele angeknüpft werden. Für die Waldgirmeserinnen ist es ein bedeutsames Spiel, um weitere wichtige Punkte zu sammeln und den achten Tabellenplatz weiter abzusichern.

Die Bundesliga-Reserve der Roten Raben Vilsbiburg ging in den letzten Spielen leer aus. Derzeit stehen sie auf Platz elf. Die junge Mannschaft ist dennoch nicht zu unterschätzen: »Wir treffen auf ein Team mit Durchschlagskraft. Ich bin zuversichtlich, dass wir die neu gewonnene Energie nutzen werden, um das Duell auf Augenhöhe für uns zu entscheiden«, sagt TVW-Spielführerin Lea Beerboom.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare