Volleyball / Frauen

Waldgirmes will die ersten Punkte

  • vonRedaktion
    schließen

(pm). 0:9 lautet das Satzverhältnis der ersten Damenmannschaft des TV 05 Waldgirmes in der 2. Bundesliga Süd aktuell. Bisher sprangen bei den Begegnungen gegen den VC Neuwied, den SV Lohhof und zuletzt gegen den TV Dingolfing keine Punkte heraus. Das soll sich am Wochenende ändern.

Am heutigen Samstag (18 Uhr) geht es zu einem der Aufstiegsaspiranten nach Grimma und am Sonntag (14 Uhr) geht es weiter nach Dresden, um sich dort mit den jungen Talenten des VCO zu messen. Weder Grimma noch Dresden konnten bisher ein Spiel gewinnen.

Die Spielerinnen des TVW freuen sich nach Angaben des Vereins darauf, ihre ehemalige Teamkollegin Johanna Schneider wiederzusehen, die für Grimma aufläuft. Aufgrund der steigenden Inzidenzzahlen im Lahn-Dill-Kreis werden sich vor dem Doppelspieltag alle Teammitglieder aus Waldgirmes Corona-Tests unterziehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare