1. Gießener Allgemeine
  2. Sport
  3. Lokalsport

Von Reiskirchen nach Schweden

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Evelina_091121_4c_1
Evelina Straka mit ihrem schwedischen Team. © Red

(as). Von 2016 bis 2020 spielte Evelina Straka in den U14- und U16-Mädchenteams der TSG Reiskirchen, anschließend in der 2. Frauen-Mannschaft der SG Reiskirchen/Saasen. Insgesamt hat die mittlerweile 19-Jährige 61 Spiele für den Verein bestritten. Seit Mitte letzten Jahres lebt die gebürtige Schwedin wieder in ihrer Heimat. Sie geht dort in die Schule und hat sich dem Fußballverein Ersboda SK angeschlossen.

Wie ist das neue Team in Schweden?

Ersboda SK spielt in der Division 2 DAM in Umeå. Ersboda SK ist als Mannschaft sehr positiv und hat eine schöne Gemeinschaft als Team. Im Spiel kämpfen alle für alle. Was meiner Meinung nach die Mannschaft Ersboda SK besonders macht, ist, dass es im Spiel eine sehr gute Kommunikation zwischen Torwart und Spielerinnen gibt. Überall gibt es eine sehr gute Kommunikation zwischen den Spielerinnen - und das ist meiner Meinung nach sehr wichtig im Fußball.

In welcher Spielklasse wird gespielt? Und wie ist diese vergleichbar mit einer in Deutschland?

Ersboda SK spielt in der Spielklasse Division 2 DAM. In Schweden ist Damallsvenskan quasi wie Frauen-Bundesliga in Deutschland. Danach folgt Elitettan, Division 1, Division 2, Division 3 bis Division 8.

Ist der Mädchen- und Frauenfußball in Schweden sehr populär?

In würde nicht sagen, dass Frauenfußball in ganz Schweden sehr populär ist. In der Stadt, in der ich jetzt wohne (Umeå, Anm. d. Red.), habe ich das Gefühl, dass Frauenfußball ziemlich populär ist. Es könnte jedoch auch daran liegen, dass Umeå Ik FF vor ein paar Wochen in die Damallsvenskan aufgestiegen ist. Allgemein hat Umeå ziemlich gute Frauen-Mannschaften und Spielerinnen. Marta Vieira da Silva ist eine sehr berühmte Fußballspielerin. Sie hat viele Jahre in Umeå gespielt und ist heute eine der besten Spielerinnen in der Welt. Umeå ist eine Stadt, die den Frauenfußball sehr unterstützt.

Was vermisst Du am meisten an deinem Team in Reiskirchen/Saasen?

Ich vermisse alle Spielerinnen, am meisten das ehemalige U16-Team. FOTO: ANDREAS SCHÖN

Strakejpeg_091121_4c_1
Evelina Straka © Red

Auch interessant

Kommentare