Volleyball: Restart für Waldgirmes

  • vonRedaktion
    schließen

(rü). Die Volleyball-Bundesliga geht ins neue Jahr unter schwierigen Voraussetzungen. Am Samstag um 17 Uhr (vorverlegt!) findet für die Zweitliga-Volleyballerinnen des TV 05 Waldgirmes das erste Heimspiel der Rückrunde in der Südgruppe statt. Die Liga hat trotz der Verlängerung und Verschärfung des Lockdowns seitens der Bundesregierung entschieden, den Spielbetrieb in der 2. Bundesliga fortzuführen. TVW-Gegner wird der SV Lohhof sein, der das Hinspiel gegen die Waldgirmeserinnen deutlich mit 3:0 für sich entscheiden konnte und momentan mit 23 Punkten auf dem dritten Platz der Süd-Tabelle steht.

Die Damen des TV 05 Waldgirmes wollen nach der fünfwöchigen trainings- und spielfreien Pause an die Leistung der letzten Vorrundenpartien anknüpfen im alten Jahr , um den ein oder anderen Punkt gegen die starken und favorisierten Damen aus Lohhof zu erkämpfen.

Trainer Peter Schlecht steht vor der großen Herausforderung, zusätzlich zur Außenseiterrolle auch noch das Fehlen einiger Stammkräfte zu kompensieren. Das Spiel wird am Samstag ab 17 Uhr live auf Sporttotal.tv übertragen.

Das könnte Sie auch interessieren

503 Service Unavailable

Hoppla!

Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.