imago0038716119h_140821_4c
+
Neu-Rackelo Kienan Walter, hier im NCAA-Trikot der University of North Dakota. IMAGO

US-Boy Kienan Walter verpflichtet

  • VonRedaktion
    schließen

(dr). Die Depant Gießen 46ers Rackelos haben nach ihren Spielerverlängerungen und der Verpflichtung von Maximilian Begue mit Kienan Walter ihren zweiten Neuzugang verpflichtet. Der US-Amerikaner hatte zuletzt für die Universität von North Dakota in der NCAA agiert und wird somit in Mittelhessen seine erste Profistation angehen. Der Forward unterschreibt einen Vertrag über eine Spielzeit und wird im Roster von Headcoach Patrick Unger die Nummer 23 tragen.

Für die anstehende Saison in der 2. Basketball Bundesliga Pro B hat der neue Cheftrainer vorerst seinen Kader somit komplettiert.

Kapitän Johannes Lischka werden als erfahrenem Routinier immer noch die Zügel in die Hand gelegt. Insgesamt sieben Spieler aus der vergangenen Saison schwören den Rackelos die Treue. Zudem werden mit Fritz Rostek und Paul Carl zwei Pointers-Youngster dem erweiterten Rackelos-Kader angehören; dazukommt noch das Trio Karl Maruschka, Robin Njie und Gregor Gümbel.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare