Volleyball

TVW-Damen spielen auswärts

  • vonRedaktion
    schließen

(frü). Am Nikolaus-Sonntag soll es passieren. Die Damen des TV Waldgirmes wollen endlich den zweiten Sieg in der 2. Volleyball-Bundesliga Süd einfahren. Abgeholt werden sollen die Punkte bei niemand Geringerem als den Roten Raben Vilsbiburg II.

Vor zwei Wochen konnten die Hessinnen den lang ersehnten 3:2-Sieg gegen Altdorf verzeichnen, und dies auch gegen den MTV Stuttgart eine Woche später erneut in Angriff nehmen. Dies gelang aufgrund von diversen Eigenfehlern nicht. Eine Wiedergutmachung soll her, denn die Damen wollen ihr Können unter Beweis stellen. Um 15 Uhr startet die Partie, welche zunächst aufgrund eines fälschlicherweise positiven Corona-Tests der Vilsbiburgerinnen auf der Kippe stand. Da das Hygienekonzept der Volleyball-Bundesliga hier wunderbar greift, kann das Spiel wie geplant ausgetragen werden. Der Kader ist noch nicht endgültig beschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare