Leichtathletik

Treiser Volkslauf am Tag der Deutschen Einheit

(nrl). Der Treiser Volkslauf steht am Sonntag auf dem Programm - bereits die 29. Auflage des beliebten Laufes. Der Treiser Lauf- und Walkingtreff bietet dabei Distanzen von 5 und 10 Kilometer auf jeweils leicht profilierten Kursen im Lumdatal an.

Der Hauptlauf über 10 km startet dabei um 9.30 Uhr, während die Starterinnen und Starter der kürzeren Distanz um 11 Uhr auf die Strecke geschickt werden.

Insgesamt werden etwa 160 Läuferinnen und Läufer am Sonntag in Treis erwartet. Eine Nachmeldung ist in diesem Jahr nicht möglich - und auch auf die Siegerehrung samt opulentem Kuchenbuffet muss leider verzichtet werden.

Ergebnisse und Bilder der Veranstaltung können unter http://www.laufundwalkingtreff-treis.de/ eingesehen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare