Kreisliga A Alsfeld/Gießen

Treis/Allendorf II siegt im Kellerduell

  • vonRoland Stamm
    schließen

(rol). In der Kreisliga A Alsfeld/Gießen gelang der SG Treis/Allendorf II im Kellerderby gegen die FSG Grünberg/Lehnheim/Stangenrod II ein 4:3-Sieg. Die Gäste legten mit dem 1:0 durch Harry Enns vor (6.). Nicolai Buß glich aber per 18-Meter-Freistoß aus (25.). Danach köpfte Daniel Stein für die Heimelf zur Führung ein (30.) und sorgte mit einem weiteren Kopfballtor für die 3:1-Pausenführung (40.). Nils Schmuck gelang der 2:3-Anschlusstreffer für die FSG (50.), die durch das Elfmetertor von Julien Kretz zum 3:3 kam (75.). In der Schlussminute köpfte Noah Bergmann Franke zum glücklichen 4:3 ein.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare