Fußball

Trainerwechsel bei Treis/Allendorf II

(bf). Leonard Röhrsheim und Ruben Meuschke werden in der Rückrunde bis zum Saisonende das Traineramt beim Alsfelder Fußball-Kreisligisten SG Treis/Allendorf II bekleiden.

Das Duo übernimmt von Thomas Heinisch. Nach der Erkrankung von Michel Groß war Heinisch im Sommer kurzfristig als Coach eingesprungen. Nach zuletzt elf Spielen ohne Sieg sahen sich die Verantwortlichen nun gezwungen, »einen neuen Impuls zu setzen«, wie es in der Vereinsmitteilung heißt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare