Trainer-Geheimnis bei LTi 46ers wird Donnerstag gelüftet

(mv/ra) Basketball-Bundesligist LTi Gießen 46ers hat die erste Personalentscheidung für die neue Saison angekündigt. Drei Wochen nach Erhalt der Wildcard für die Spielzeit 2012/13 wird das Management am Donnerstag den neuen Trainer vorstellen.

Geschäftsführer Heiko Schelberg erklärte am Montag in einer Pressemitteilung, dass in den vergangenen Tagen und Wochen mit mehreren Kandidaten intensive Gespräche geführt worden seien, die dem erstellten Anforderungsprofil am nächsten kamen.

Bei den Kandidaten soll es sich u.a. um Emir Mutapcic (ehemals Alba Berlin), Mathias Fischer (Gmunden/Österreich) und Danijel Jusup (BG Göttingen) handeln. Heiko Schelberg: "Höchste Priorität hat zunächst natürlich die Verpflichtung eines adäquaten Trainers, mit dem wir unsere sportlichen Ziele erreichen können. Diesen haben wir nun gefunden und werden ihn am Donnerstag vorstellen. Wir haben uns im Vorfeld ein Anforderungsprofil erarbeitet, nach dem wir mit Hochdruck, aber auch der nötigen Ruhe Gespräche mit einer Hand voll Kandidaten geführt haben. Wir mussten uns die Zeit nehmen, um für den Klub die beste Entscheidung zu treffen. Er muss 100-prozentig zu uns passen, er muss unser Konzept der Jugendförderung leben wollen." Nach Informationen dieser Zeitung soll Mathias Fischer der Kandidat mit den besten Aussichten sein.

Nach dem Erhalt der Wildcard für die Saison 2012/2013 in der Basketball-Bundesliga steht nun auch fest, wann sich die LTi Gießen 46ers mit welchem Gegner messen werden. Die Basketball-Bundesliga (BBL) hat am Montag den vorläufigen Terminplan herausgegeben. Nach dem Auftaktspiel bei Phoenix Hagen, traditionell am Tag der Deutschen Einheit (3. Oktober, 17 Uhr), empfangen die Gießener drei Tage später beim Heimauftakt den FC Bayern München zum ersten Schlagerspiel der Saison. Zudem stehen im Oktober noch Auswärtsspiele in Würzburg (10.10.) und Tübingen (20.10.) an. Zu Hause geht es gegen Bremerhaven (13.10.) sowie Meister und Pokalsieger Bamberg (28.10.). Dabei sind einzig die Hagener eine der Mannschaften, mit denen sich die LTi 46ers im Tabellenkeller wiederfinden dürften. Die Hinrunde endet am 6. Januar 2013, die Hauptrunde am 27. April. Die Playoffs starten am 4. Mai.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare