Basketball

Telekom baut Angebot aus

  • vonSID
    schließen

(sid). Die Telekom hat ihr Engagement im Basketball langfristig verlängert. Wie das Unternehmen am Montag mitteilte, habe es sich in Verhandlungen mit dem Weltverband FIBA die Übertragungsrechte an der EM 2022 und 2025 sowie der WM 2023 gesichert. Zudem wurden die Verträge mit dem Deutschen Basketball-Bund (DBB) und der EuroLeague bis 2023 verlängert

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare