Lichtgewehrschießen

Start morgen in Hopfgarten

  • VonDaniela Boppert
    schließen

(dbp). Der Schützenbezirk Vogelsberg ist Vorreiter in Sachen Nachwuchsförderung im Lichtschießen. Auch der Jugendvorstand des Schützenbezirks Vogelsberg hat sich entschieden, eine Wettkampfreihe im Lichtschießen anzubieten. Unter aktuellen Corona-Regeln und mit der 3-G-Regelung beginnt der erste Wettkampf am Samstag in Hopfgarten. Alle Kinder müssen ihr Corona-Testheft der Schule vor Ort bereit halten.

Auf dem Programm steht ein Wettbewerb, an dem Kinder unter zwölf Jahren teilnehmen können. Beginn der Veranstaltung ist um 13 Uhr. Am Samstag nehmen bereits knapp 60 Kinder aus 13 Vereinen teil.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare