Der Sportliche Leiter Dirk Leib (Mitte) mit den Trainern Daniel Marx (l.) und Yannik Pauly. FOTO: FRO
+
Der Sportliche Leiter Dirk Leib (Mitte) mit den Trainern Daniel Marx (l.) und Yannik Pauly. FOTO: FRO

Duo mit Stallgeruch

  • vonPeter Froese
    schließen

(fro). Fußball-Gruppenligist TSF Heuchelheim und Trainer Daniel Marx haben sich bereits frühzeitig auf eine weitere Zusammenarbeit für die Saison 2021/2022 verständigt. "Wir haben uns auf eine Fortführung eines in allen Belangen sehr erfolgreichen Engagements verständigt", so der Sportliche Leiter Dirk Leib. Daniel Marx wird ab der kommenden Saison durch den B-Lizenz-Inhaber Yannik Pauly unterstützt. Beide werden als gleichberechtigte Trainer agieren. Komplettiert wird das Trainerteam im Athletikbereich durch TSF-Urgestein Dominik Seel, zudem steht er weiterhin als Spieler zur Verfügung. Des Weiteren wird Dominik Wagner weiter als Torwarttrainer arbeiten.

Marx und Pauly haben beide eine langjährige Heuchelheimer Vergangenheit und bereits erfolgreich im Jugendbereich der TSF zusammengearbeitet. Pauly kehrt nach einem dreijährigen Abstecher von der TSG Wieseck, wo er die U 19 Hessenliga Mannschaft sowie das U 15 Regionalliga-Team trainierte, nach Heuchelheim zurück.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare