REGIONALLIGA

Der 21. Spieltag

  • vonred Redaktion
    schließen

Stenogramme

Homburg - Freiburg II 3:0 (0:0):Tore: 1:0 Sommer (70.), 2:0 Maek (77.), 3:0 Theisen (81.). - Zuschauer: 970.

Pirmasens - Ulm 0:0:Tore: keine. - Verschossener Foulelfmeter: Hyseni (Ulm, 75.). - Zuschauer: 570.

FSV Frankfurt - Saarbrücken 0:1 (0:1):Tore: 0:1 Mendler (22.). - Zuschauer: 2650.

Kickers Offenbach - Bahlinger SC 3:0 (0:0):Tore: 1:0 Reinhard (50.), 2:0 Reinhard (67.), 3:0 Lemmer (70.). - Zuschauer: 4140.

Elversberg - Aalen 1:0 (0:0):Tore: 1:0 Gösweiner (90.+3). - Zuschauer: 1150.

RW Koblenz - Bayern Alzenau 0:0:- Tore: Fehlanzeige. - Zuschauer: 200.

Besonderheit des Spieltages

Angelo Barletta feierte seinen ersten Sieg als Trainer der Offenbacher Kickers - das Team SV Elversberg blieb mit einem Treffer in der 93. Minute an Spitzenreiter Saarbrücken dran - generell taten sich alle Regionalliga-Topteams mit einem knappen Sieg zum Start nach der Winterpause schwer, in Tritt zu kommen.

Torjäger

19 Tore:André Becker (Walldorf)

17 Tore:Sebastian Jacob (Saarbrücken)

10 Tore:Simon Brandstetter (Mainz II), Manuel Feil (Elversberg)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare