Tischtennis

SVN spielt remis

  • vonDietmar Kelkel
    schließen

(kel). Tischtennis-Bezirksoberligist SV Nieder-Ofleiden hat beim TV Wächtersbach ein verdientes 6:6-Unentschieden erkämpft. Nach dem TSC Freigericht hat jetzt auch der Nidderauer TTC seine Frauen-Mannschaft aus dem Spielbetrieb zurückgezogen. Diese beiden Teams stehen damit als Absteiger fest.

TV Wächtersbach - SV Nieder-Ofleiden 6:6:Mit zwei Fünfsatzsiegen von Michaela Stork und Anke Böttcher erwischten die Vogelsbergerinnen einen perfekten Start. Beim Stande von 3:3 sicherte Jule Vaupel mit 11:7 im Entscheidungssatz die erneute Führung. Für Nieder-Ofleiden punkteten Michaela Stork (2), Anke Böttcher (2) und Jule Vaupel (2). Die Begegnung dauerte etwa vier Stunden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare