Schluss in Marburg

  • schließen

(mri). Trainer Patrick Unger verlässt auf eigenen Wunsch nach Ende der laufenden Spielzeit 2019/20 den Basketball-Bundesligisten BC Marburg. Seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag wird er nicht verlängern. Der 36-Jährige wurde am 29. Januar 2013 als Coach des Marburger Frauen-Teams vorgestellt. Seit dem stand er in 225 Spielen an der Seitenlinie des BC-Teams, so oft wie kein anderer, und holte am vergangenen Sonntag mit dem Sieg in Halle seine Vorgängerin Aleks Heuser an der Spitze der BC-Rangliste in der Zahl der Siege ein.

"Irgendwann ist mal Zeit, aus der Komfortzone rauszugehen und was Neues zu probieren. Ich hoffe, dass ich in der Region bleibe", so Unger.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare