1. Gießener Allgemeine
  2. Sport
  3. Lokalsport

Restart für die Verbandsligisten

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Martin Ziehl

Kommentare

(maz). Nicht nur Corona macht die eigentlich gut gemeinten Spielpläne im Frauenfußball schon denkwürdig, sondern auch ihre Umsetzung. Der Kreispokal wurde nach der Hinrunde eingestellt und außer den Teilnehmern der Verbandsliga Nord, geht es erst nächste Woche los. Hessenligist Eintracht Lollar pausiert - ebenso Gruppenligist SG Reiskirchen/Saasen.

Während der von Corona geschwächte TSV Klein-Linden, heute (17 Uhr) die SG Freiensteinau empfängt, muss der FC Gießen am Samstag (15 Uhr) zur Reserve des SC Gläserzell. Die Kleinlindenerinnen würden mit einem Heimsieg weiterhin Anschluss an die Tabellenspitze halten, während beim FC Gießen die neue Trainerin Lisa Hisserich versucht, mit der Mannschaft weitere Punkte für die Abstiegsrunde zu sammeln.

Auch interessant

Kommentare