Verbandsliga Mitte

Reitschmidt-Elf verliert erneut

  • Michael Schüssler
    vonMichael Schüssler
    schließen

(ms). Sechstes Spiel, sechste Niederlage. Der FC Gießen II muss in der Fußball-Verbandsliga Mitte weiter auf seinen ersten Punktgewinn warten. Am Donnerstagabend verlor die Mannschaft von Trainer Roger Reitschmidt in Watzenborn-Steinberg deutlich mit 0:4 gegen den SSV Langenaubach.

Nach sechs Minuten gelang Eren Bilgicli das 1:0 für seinen SSV, ehe dieser nach 38 Minuten auch zum 2:0 traf. Ein Eigentor von Christian Hesse (41.) bescherte dem Gast noch vor der Pause das 3:0. Die Partie war nun bereits gelaufen, in Minute 73 erhöhte Michael May noch auf 4:0.

FC Gießen II: Mohr; Sahin, Hesse, Wiegel, Dursun, Ögretmen, Butz, Afrooghi, Koch, Mazitov (ab 60. Zeghloul), McCain (ab 50. Schwabe).

SSV Langenaubach: Fünfsinn; Abdellaoui, Hartmann, Döbbelin, Zeller (ab 76. Damar), Schmitt (ab 65. Kacar), Eleuch (ab 65. Seyoum), May, Schwarz, Beladjel, Bilgicli.

Im Stenogramm: Schiedsrichter: Ackermann (Naurod). - Zuschauer: 50. - Torfolge: 0:1 (6.) Bilgicli, 0:2 (38.) Bilgicli, 0:3 (41.) Hesse (Eigentor), 0:4 (73.) May.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare