Rafaelyan weg

  • vonRedaktion
    schließen

(red). Fußball-Verbandsligist FC Turabdin/Babylon und Offensivkraft Garik Rafaelyan gehen bereits wieder getrennte Wege.

Der Zugang verlässt die Pohlheimer und schließt sich seinem alten Klub SC Viktoria Nidda wieder an, der in der Gruppenliga Frankfurt Ost spielt. Damit kann der SC Viktoria wieder auf die Dienste seines Torjägers Garik Rafaelyan bauen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare