Bundesliga

Prokop Trainer in Hannover

  • VonDPA
    schließen

(sid). Der ehemalige Bundestrainer Christian Prokop kehrt als Coach in die Handball-Bundesliga zurück. Der 42-Jährige übernimmt zur neuen Saison die sportliche Leitung bei der TSV Hannover-Burgdorf. Prokop tritt die Nachfolge von Carlos Ortega an, der vorzeitig zum FC Barcelona wechselt.

»Die TSV ist ein ehrgeiziger Verein mit einem modernen Image. Mir imponiert seit Jahren die Entwicklung und Integration eigener Nachwuchsspieler in das Bundesligateam.«, wird Prokop in einer offiziellen Mitteilung des Klubs zitiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare