1. Gießener Allgemeine
  2. Sport
  3. Lokalsport

Pohlheimer Spiel abgesagt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

(mol). Nichts wird es mit der letzten Hauptrunden-Partie in der Männerhandball-Oberliga für die HSG Pohlheim - zumindest nicht wie geplant am Freitagabend, denn aufgrund eines positiven Corona-Tests aufseiten des HSG-Teams von Trainer Andi Lex wurde die für morgen, um 20.30 Uhr angesetzte Begegnung der Pohlheimer beim TSV Vellmar kurzfristig verlegt.

Ein neuer Termin ist aktuell noch nicht bekannt.

Die Aufstiegsrunde, an der die Pohlheimer teilnehmen werden, beginnt am 23. April. Der TSV Vellmar hat durch den erneuten Ausfall noch drei Hauptrunden-Begegnungen zu absolvieren.

Auch interessant

Kommentare