Fußball

Obbornhofen steht im Finale

  • Markus Konle
    vonMarkus Konle
    schließen

(kus). Die Finalisten beim Theo-Jansen-Pokalturnier in Obbornhofen stehen schon vor Abschluss der Vorrunde fest: Gestern qualifizierten sich die gastgebenden Fußballer der SG Obbornhofen/Bellersheim durch einen 6:1 (1:1)-Sieg über den SV Harbach vor 140 Zuschauern für das Finale gegen Birklar am Freitag.

Zwar gingen die Harbacher durch Philipp Hessler (2.) früh in Führung, doch Nico Kammer (25., 52., 69.), Loris Schmitt (57., 82.) und Jonas Kowalski (56.) machten den auch in der Höhe verdienten Erfolg perfekt. Im zweiten Spiel des Abends setzte sich die SG Wohnbach/Eberstadt mit 2:0 gegen den Traiser FC durch. Weiter geht es am Dienstag mit den Spielen: SG Utphe/Trais-Horloff/Inheiden - SG Birklar (18.45 Uhr), SV Harbach - SV Rainrod (20.30 Uhr).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare