Verbandsliga Mitte

Nichts zu holen

  • Michael Schüssler
    VonMichael Schüssler
    schließen

(ms). Der SC Waldgirmes II hat in der Fußball-Verbandsliga Mitte mit dem 3:5 beim SV Bauerbach die vierte Saisonniederlage quittieren müssen.

Guilherme Appel Prestes da Silva nutzte nach 28 Minuten einen Strafstoß zum 1:0 für den SV. Doch der SC glich durch Dennis Hinz (34.) aus. Noch vor der Pause sorgte Jannik Schwarz für die abermalige SV-Führung. Erneut da Silva gelang das 3:1, doch der SC kam durch Javier Recio-Perez (66./FE) und Hinz zum 3:3. Im Direkten Gegenzug sorgte erneut da Silva für das 4:3, ehe Vinicius Henrique Silva Pinto mit dem 5:3 alles klar machte.

SV Bauerbach: Bachmeier; Hartmann-Pfeffer, Schratz, Moreno, Prestes da Silva, Becher, Schwarz (60. Silva Pinto), Klapp, Shuakonwi, Schott, Milosevic.

SC Waldgirmes II: Alpsoy; Ter Jung, Gebauer, Hörr, Moura, Höhn, Purdak (81. Bebe), Köhler, Böttcher, Hinz, Schweitzer (60. Recio-Perez).

SR: Wacker (Bruchenbrücken). - Z.: 80. - Torfolge: 1:0 (28.) da Silva (FE), 1:1 (34.) Hinz, 2:1 (39.) Schwarz, 3:1 (55.) da Silva, 3:2 (66.) Recio-Perez (FE), 3:3 (75.) Hinz, 4:3 (76.) da Silva, 5:3 (90.) Silva Pinto.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare