Basketball

Neue Centerin

  • vonDPA
    schließen

(pm). Der BC Pharmaserv Marburg hat kurzfristig eine neue Spielerin verpflichtet. Am Freitag erwartet der Club seine neue Centerin Hanna Crymble in Marburg. Die US-Amerikanerin kommt aus Athen, wo sie in dieser Saison für Esperides Kallitheas in der ersten griechischen Liga gespielt hat, bis diese coronabedingt abgebrochen wurde. Nach der Ankunft muss sie für fünf Tage in häusliche Quarantäne.

Hanna Crymble ist 23 Jahre alt, 1,90 Meter groß und wurde in Champlin (Minnesota/USA) geboren. In ihrer letzten College-Saison 2019/20 bestritt die US-Amerikanerin für die Vermont Catamounts alle 30 Spiele. In durchschnittlich 31,7 Spielminuten sammelte sie 16,6 Punkte und 8 Rebounds pro Spiel. Sie erzielte 21 Dreier bei einer Quote von 31,3 Prozent.

Hanna Crymble wurde als Ersatz für Jordan Stotler verpflichtet, die vorigen Freitag Marburg in Richtung ihrer Heimat verlassen hat.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare