Die F-Jugend des TSV Großen-Linden erhielt Trikots von Debeka am 30.September 2020.	FOTO: NAL
+
Die F-Jugend des TSV Großen-Linden erhielt Trikots von Debeka am 30.September 2020. FOTO: NAL

Neue Ausrüstung

  • vonRedaktion
    schließen

(nal). »So sehen Sieger aus...« Trikottausch in Zeiten von Corona bei der Debeka auf dem Heide-Sportplatz in Großen-Linden. Die von Heiko Nolting (2. v. r.) und Nader Attia (l.) trainierte F-Jugend des TSV Großen-Linden wurde bereits im vergangenen Herbst mit einem komplett neuen Trikotsatz im Wert von 1250 Euro ausgestattet.

Das Team ist einer der Gewinner des Debeka-Fotowettbewerbs #Vereinsgedanke. »Wir freuen uns sehr, mit diesem Wettbewerb besonders die kleinen Vereine aus der Region zu unterstützen«, betonten Hendrik Schwarz (2. v. l.) und Philipp Jockisch (r.) als Vertreter der Geschäftsstelle Gießen bei der Übergabe des Trikotsatzes.

Die Debeka hatte zur ursprünglich geplanten Fußball-Europameisterschaft im Sommer 2020 einen Fotowettbewerb ins Leben gerufen, bei dem es darum ging, ein Vereinsfoto hochzuladen, das zeigt, warum der Verein eine starke Gemeinschaft ist. Die Bilder mit den meisten Likes wurden dann zu Gewinnern gekürt. Neben dem TSV Großen-Linden freuen sich bundesweit 250 Gewinnervereine über Trikotsätze.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare