EC Bad Nauheim

EC Bad Nauheim: Herzmuskelentzündung - El-Sayed fällt drei Monate lang aus

Das ist extrem bitter! Marc El-Sayed muss drei Monate pausieren. Das dürfte für den Kapitän des Eishockey-Zweitligisten EC Bad Nauheim zugleich das vorzeitige Ende der Saison 2020/21 bedeuten.

Beim 30-jährigen Eigengewächs wurde eine Herzmuskelentzündung festgestellt. »Der Ausfall von Marc tut uns sehr weh. Wir sondieren nun den Markt«, sagt Matthias Baldys, der Sportliche Leiter. El-Sayed hatte bislang als Mittelstürmer im dritten Block agiert und in Unterzahl mit seiner Erfahrung aus 450 DEL-Spielen eine tragende Rolle in den Überlegungen von Trainer Hannu Järvenpää.

Beim sogenannten Return-to-play-Test nach der 14-tägigen Quarantäne waren alle Profis auch internistisch untersucht worden. Dabei hatten sich Auffälligkeiten bei El-Sayed gezeigt. Der Verdacht hat sich bei weiteren Untersuchungen bestätigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare