Eishockey

Mit Nationalspieler

  • vonred Redaktion
    schließen

(mn). Der EC Bad Nauheim hat plötzlich einen aktuellen deutschen Nationalspieler im Kader. Beim 2:4 (1:2, 0:1, 1:1) der Roten Teufel am Freitag in Freiburg stand Colin Ugbekile im Team des Eishockey-Zweitligisten aus der Wetterau. Gemeinsam mit Mick Köhler und Marcel Barinka war er am Mittwoch aus Köln zu den Hessen gekommen. "Dass die Jungs spielen werden, hat sich erst am Vormittag entschieden", sagt Matthias Baldys, der Sportliche Leiter. Die Blessuren von Daniel Ketter, Cason Hohmann und Stefan Reiter, die die Reise gar nicht erst angetreten hatten, hatte die Einsätze der Trainingsgäste nahe gelegt. Die EC-Treffer erzielten Leon Köhler und Jamie Arniel.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare