Nappi starker Rückhalt

  • schließen

(mas). Die TSG Wieseck hat in der A-Junioren-Hessenliga am Wochenende einen Auswärtssieg eingefahren. Beim KSV Baunatal behielt man mit 2:0 die Oberhand und belegt aktuell den fünften Tabellenplatz.

Auf dem schwer bespielbaren Rasenplatz in Baunatal agierten beiden Teams zu Beginn eher abwartend. Dennoch besaßen die Gastgeber früh zwei Chancen. Mandler (15.) und Dervishi (27.) verpassten dann für die Mittelhessen die Chance zur Führung. Als der KSV-Torwart einen Distanzschuss nur abklatschen konnte, staubte Markiewicz zur 1:0-Führung ab. Die Mittelhessen kontrollierten nun das Spiel und hatten eine Vielzahl an Torchancen.

Auch nach der Pause waren die Mittelhessen spielbestimmend und erhöhten nach Zuspiel von Markiewicz durch Heil auf 2:0 (47.). Doch Baunatal gab nicht auf, scheiterte aber mit einer Doppelchance am stark reagierenden TSG-Torwart Vincenzo Nappi (53./54.). Dervishi und Heep unterstrichen im weiteren Verlauf die starke Offensivleistung der Mittelhessen, doch mit einem weiteren Treffer für die TSG sollte es nichts mehr werden.

TSG Wieseck: Nappi; Weigand, Riedel, Hendrich, Künkel (ab 46. Gross), Grönke (ab 78. Adamski), Dervishi (ab 70. Scholl), Markiewicz, Heil (ab 73. Heep), Berledt, Mandler.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare