1. Gießener Allgemeine
  2. Sport
  3. Lokalsport

Nächster Dämpfer

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

(csf). Nach dem ersten Punktgewinn am vergangenen Spieltag verlor der TSV Lang-Göns auch sein zweites Auswärtsspiel in der Fußball-Gruppenliga deutlich: Beim FC Ederbergland II mussten sich die Grün-Weißen am Sonntag mit 0:4 (0:1) geschlagen geben und sind mit einem Zähler Letzter.

Die erste Halbzeit gestaltete sich ausgeglichen. Die erste Chance verzeichnete der TSV in der zweiten Spielminute mit einem Lattentreffer. In der Folge boten beide Mannschaften eine Partie mit hohem Tempo und Chancen auf beiden Seiten. In Führung gingen jedoch die Hausherren nach einem langen Ball auf Hendrick Wickert, der sich gegen die TSV-Hintermannschaft durchsetzte und einschob (20.). Der FCE zeigte sich effizient und erhöhte kurz nach dem Seitenwechsel auf 2:0. Nach einem Eckstoß konnten die Langgönser den Ball nicht klären, sodass Felix Paul den Abpraller per Seitfallzieher ins Tor beförderte (53.).

Trotz des Rückstandes zeigten die Gäste einen couragierten Auftritt, leisteten sich aber in Minute 60 einen Fehler im Aufbauspiel, den erneut Paul nach guter Kombination auszunutzen wusste. Die Weinecker-Elf warf in der Folge noch einmal alles nach vorne, ließ aber die Durchschlagskraft in der Offensive vermissen. Nach einem Konter besorgte Moritz Graw mit dem 4:0 die endgültige Entscheidung (79.). Für TSV-Coach Frederick Weinecker ging die Niederlage in Ordnung, sie spiegelte nach seiner Auffassung in der Höhe aber nicht den Spielverlauf wider.

FC Ederbergland II: Schminke; Knebel, Müller, Möllmann, Graw, Völker, Wickert (ab 73. Csernovits), Paul (ab 83. Kaiser), L. Altmann (ab 80. N. Altmann), Wolf, Atakan.

TSV Lang-Göns: Wagner, Claus, Pietzner (ab 69. Fogila), Goth, Uras, Beitlich, F. Kaiser, Raith (ab 80. Fuchs), J. Kaiser, Wanke, Kurt (ab 59. Omura).

Im Stenogramm: Schiedsrichter: Sattler (Stadtallendorf). - Zu.: 90. - Torfolge: 1:0 (20.) Wickert, 2:0 (53.) Paul, 3:0 (60.) Paul, 4:0 (79.) Graw.

Auch interessant

Kommentare