Fußball

Nachwuchs präsentiert sich in Spiellaune

  • Michael Schüssler
    vonMichael Schüssler
    schließen

(ms). 60 Fußball-Nachwuchsmannschaften waren am Wochenende bei der JSG Wirberg im Einsatz, die von den F- bis zu den D-Junioren für den Rewe-Uras-Cup gemeldet hatten. Einmal mehr waren die JSG-Verantwortlichen mit dem Turnier in Reiskirchen sehr zufrieden.

Bei den D1-Junioren holte sich die TSG Wieseck den Siegerpokal, die im Finale den FC Burgsolms mit 3:1 schlug. Dritter wurde der VfB Aßlar (2:1 gegen den FC Gießen). Bei den D2-Junioren ging der "Pott" an den FC Gießen II, der sich im Endspiel gegen den FC Gießen I mit 2:1 durchsetzte. Dritter wurde die JSG Laubach (2:1 gegen Gastgeber Wirberg). Die FSG Wettenberg holte sich den Sieg bei den E1-Junioren (3:1 gegen Lich), bei der E2 hatte der TSV Klein-Linden mit 13 Punkten die Nase vorn. Zweiter wurde Buseck/Rödgen (12). Die JSG Nidda (7:0 gegen Kleinlinden) bei den F1- und die TSG Wieseck (4:0 gegen Heuchelheim) bei den F2-Junioren gewannen ebenso, während die G-Junioren im Fair-Play-Modus spielten (ohne Wertung).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare