Nach 0:2 noch 6:2

  • VonPeter Froese
    schließen

(fro). Fußball-Verbandsligist SC Waldgirmes II hat ein Testspiel gegen den Gruppenligisten MTV 1846 Gießen mit 6:2 (2:2) für sich entschieden.

Die schnelle Gästeführung durch einen Doppelschlag von Marvin Dannewitz (3./6.) konnten Paul Fiedler (36.) und Glodi Bebe (45.) noch vor der Pause ausgleichen. Nach dem Seitenwechsel brachte Glodi Bebe den SCW mit 3:2 in Führung (47.). Hannes Köhler (67.), Lucas Hartmann (74.) und Lukas Stefanowski (88.) schraubten das Ergebnis auf 6:2.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare