1. Gießener Allgemeine
  2. Sport
  3. Lokalsport

MTV-Jugendkicker spenden

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

MTV-GAIN-Spende1_070821_4c
MTV-GAIN-Spende1_070821_4c © Thomas Wissner

Jugendfußballer des MTV 1846 Gießen unterstützten die »Gymbag«-Aktion der internationalen Hilfsorganisation Global Aid Network (GAiN) mit Sitz in Gießen. GAiN leistet humanitäre Hilfe in über 40 Ländern der Welt und hatte angesichts der Fußball-EM zur »Gymbag«-Aktion aufgerufen, um armen Familien und vor allem ihren Kindern eine Freude zu machen. So wurden Sportartikel für Menschen in Haiti, der Ukraine, Griechenland (Geflüchtete) und anderen Länder gesammelt.

Seitens der MTV-1846-Abteilungsleitung wurden ausgediente und nach dem Saisonwechsel nicht mehr benötige Trainings- und auch Aktions-Shirts sowie Bälle gespendet.

Gemäß dem Motto »Beutel füllen - Teenagern Hoffnung schenken« wurden ferner 50 Turnbeutel mit Hygieneartikeln wie Zahnbürste und Seife, Trinkflasche, T-Shirt, Mäppchen mit Bleistift, Lineal und Kuli gepackt und durch Hans Axt (Mitte) und Theo Gerstner (r.) an GAiN-Mitarbeiterin Silvia Huth übergeben. NAL/FOTO: NAL

Auch interessant

Kommentare