Mittelhessen-Trio in U18-Nationalmannschaft

  • schließen

Beim Nominierungslehrgang für die U18-Auswahl des Deutschen Basketball-Bundes (DBB) in Heidelberg war das Team Mittelhessen – die Spielgemeinschaft TSV Grünberg/BC Marburg in der U18-Bundesliga – mit fünf Spielerinnen vertreten: Lisa Bonacker, Luzie Hegele, Lisa Kiefer, Michaela Kucera und Marie Reichert.

Beim Nominierungslehrgang für die U18-Auswahl des Deutschen Basketball-Bundes (DBB) in Heidelberg war das Team Mittelhessen – die Spielgemeinschaft TSV Grünberg/BC Marburg in der U18-Bundesliga – mit fünf Spielerinnen vertreten: Lisa Bonacker, Luzie Hegele, Lisa Kiefer, Michaela Kucera und Marie Reichert.

Unter Leitung von U18-Europameister-Trainer Stefan Mienack arbeiteten 32 Spielerinnen für einen Platz auf der Kaderliste der U18-Nationalmannschaft. Mit viel Begeisterung und hoher Intensität ging es über vier Tage durch Trainings- und Spieleinheiten. Am Ende erreichten Lisa Bonacker (BC Marburg), Marie Reichert (BC Marburg/TSV Grünberg) und Michaela Kucera (TSV Grünberg) einen der begehrten Plätze unter den besten 22 Spielerinnen des Jahrgangs 2001/2002.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare