Football

Micah Brown ist zurück

  • vonred Redaktion
    schließen

(pm). Micah Brown, der 2013 und 2014 die Marburg Mercenaries als Quarterback jeweils erfolgreich bis in die Playoffs der German Football-League geführt hatte, kehrt für die Saison 2021 als Offense Coordinator nach Marburg zurück. Bereits ab Mitte September wird er für einen Monat nach Deutschland kommen, um die Planungen voranzubringen und sein Trainingsprogramm vorzustellen. Micah Brown wird die Mercenaries als Offense Coordinator unterstützen.

Der 1986 in Staten Island/New York geborene Brown kann auf eine beeindruckende Karriere zurückblicken. In zehn Ländern bestritt er 102 Spiele und gewann acht Meisterschaften. Nach dem Weltmeistertitel 2011 mit dem US-Nationalteam war er erheblich am Erfolg der Marburg Mercenaries in den Jahren 2013 und 2014 beteiligt und führte sie jeweils in die Playoffs. Seine aktive Karriere ließ er bei den Lazio Marines ausklingen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare