Basketball

Marburg schlägt sich achtbar

  • vonRedaktion
    schließen

(mri). Am Nikolaustag hat der BC Marburg seine zweite Saisonniederlage (54:66) im dritten Ligaspiel der Frauen-Basketball-Bundesliga eingesteckt. Beim deutschen Pokalsieger gab es allerdings nicht - wie für vier der bisher fünf anderen Gegner der Rutronik Stars Keltern (Bilanz 5:1) - die ganz große Rute.

Erst zum zweiten Mal in dieser Saison erzielte das Team aus dem Enzkreis weniger als 77 Punkte. Marburgs Alex Wilke (18 Punkte) war Topscorerin der Partie. Bereits am Mittwoch muss der BC im Pokal ran: 20 Uhr gegen Saarlouis.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare