Damenbasketball

Marburg Dritter

  • VonRedaktion
    schließen

(mri). Der BC Pharmaserv Marburg hat die Corona-Saison mit einer Bronzemedaille abgeschlossen. Im Spiel um den dritten DM-Platz gewann der hessische Damenbasketball-Bundesligist in eigener Halle gegen den Herner TC deutlich mit 82:41 (29:11, 26:17, 16:6, 11:7). Topscorerin der Partie war Marburgs Hanna Crymble (17).

Von zwölf auf drei. Vom letzten Platz aufs Treppchen. Hessens einziger Erstligist im Damen-Basketball hat das Feld von hinten aufgerollt und verabschiedet sich mit einem Schmuckstück für die Vitrine in die Sommerpause. Auch wenn die rote Laterne Mitte Januar im Wesentlichen aufgrund vier coronabedingt ausgefallener Spiele in Marburg brannte, ist der bronzene Saisonabschluss - der erste seit vier Jahren - für das BC-Team ein großer Erfolg.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare