Tischtennis

Lorena Morsch bei "Top 12"

  • vonUwe Weichsel
    schließen

(uwg). Am Wochenende treffen sich in Bergheim bei Köln die besten Nachwuchskräfte des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) zum Ranglisten-Finale. Einzige heimische Teilnehmerin bei den "Top 12" ist die für den TTC Salmünster spielende Lorena Morsch aus Gießen.

Die Elfjährige startet im Wettbewerb der Mädchen U15, hier hat Hessen mit sechs Spielerinnen das größte Kontingent. Lorena Morsch hat bereits mit der Qualifikation für dieses Turnier die Erwartungen übertroffen. Beginnen werden die "Top 12" am Samstag um 10 Uhr mit den ersten sieben von insgesamt elf Runden. Tags darauf geht es ab 9 Uhr los.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare