Lockerer Auftakt

  • vonNorbert Englisch
    schließen

(nor). Einen lockeren Saisonauftakt erwischten die Mädchen 18 des TTC Wißmar gegen ersatzgeschwächte Gegnerinnen aus Frankfurt-Sossenheim. Die TTC-Jungen 18 verloren dagegen beim TV Eschersheim knapp mit 3:5.

Hessenliga, TTC Wißmar/M18 - SG Sossenheim 7:1:Neuzugang Katharina Krätschmer gewann zunächst ihr Debütmatch gegen Diehl, unterlag später jedoch Henrichs mit 1:3. Emily Stanko, Linda Seibert und Sina Mattern blieben aber in beiden Begegnungen ungeschlagen und gaben dabei maximal einen Satz ab.

TV Eschersheim - TTC Wißmar/J18 5:3:Überragend präsentierte sich Noel Kreiling, der zwei Dreisatzsiege einfuhr. Luca Franz musste sich TV-Spitzenspieler Shirzadkenari mit 1:3 geschlagen geben, blieb jedoch im Duell der Zweier mit 3:1 obenauf. Da jedoch Nick Müller und Tom Penzel im hinteren Paarkreuz nichts Zählbares beitragen konnten, setzte es eine knappe Auftaktniederlage.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare