RSV Lahn-Dill im Livestream

  • vonAndreas Joneck
    schließen

(aj). In Zeiten von Corona ist alles anders, doch der RSV Lahn-Dill hat in der Rollstuhl-Basketball-Bundesliga Möglichkeiten geschaffen, dass alle Fans und Freunde ganz nah an ihrer Mannschaft dran sein können.

Hierzu wird der deutsche Rekordmeister sein Livestream-Angebot redaktionell und technisch deutlich ausbauen. Den Auftakt macht bereits am heutigen Mittwochabend um 18.30 Uhr die offizielle Teampräsentation, die traditionell wenige Tage vor dem ersten Heimauftritt stattfindet. An diesem Abend präsentiert sich die Mannschaft von Cheftrainerin Janet Zeltinger allen Sponsoren, Medienvertretern und Fans in der Rittal-Arena Wetzlar. Realisiert wird der Livestream technisch durch den langjährigen RSV-Partner und Videodienstleister Plattform3.de.

Neben der Vorstellung des Teams mit seinen Neuzugängen führt Marina Failing durch ein rund 45-minütiges Programm mit Interviews und Talkrunden. Die Teampräsentation wird dabei öffentlich und kostenlos über die WebSeite des Wetzlarer Bundesligisten auf www.rsvlahndill.de übertragen. Die Ausstrahlung beginnt bereits um 18.15 Uhr.

Drei Tage später wartet auf Tommy Böhme und Co. das erste Heimspiel der neuen Spielzeit. Zu Gast am Samstag um 16 Uhr in der Rittal-Arena wird dann der letztjährige Tabellendritte Hannover United mit seinen beiden ehemaligen RSV-Spielern Joe Bestwick und Jan Haller sein. Die Liveübertragung des RBBL-Spiels beginnt bereits um 15.30 Uhr und ist ebenfalls kostenfrei auf www.rsvlahndill.de zu sehen.

Die Bundesliga-Ergebnisse vom 3. Spieltag: Thuringia Bulls - Trier 89:45, Frankfurt - Wiesbaden 44:75, Hannover - Rahden 60:71.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare