Leichtathletik

Kranz läuft Hessenrekord

  • schließen

Im letzten Sommer wurde Kevin Kranz vom Sprintteam Wetzlar etwas überraschend deutscher Meister über die 100 m. Nun zu Beginn der Hallensaison zeigt der gerade mal 20-Jährige bereits eine tolle Form und verbesserte beim Hallensportfest des LC Dortmund in der Helmut-Körnig-Halle mit 6,62 Sekunden den Hessenrekord seines Vereinskollegen Michael Pohl um eine Hundertstelsekunde. Pohl hatte als Hallen-DM-Zweiter in Dortmund im Frühjahr 2018 den Rekord auf 6,63 Sekunden gesteigert.

Im letzten Sommer wurde Kevin Kranz vom Sprintteam Wetzlar etwas überraschend deutscher Meister über die 100 m. Nun zu Beginn der Hallensaison zeigt der gerade mal 20-Jährige bereits eine tolle Form und verbesserte beim Hallensportfest des LC Dortmund in der Helmut-Körnig-Halle mit 6,62 Sekunden den Hessenrekord seines Vereinskollegen Michael Pohl um eine Hundertstelsekunde. Pohl hatte als Hallen-DM-Zweiter in Dortmund im Frühjahr 2018 den Rekord auf 6,63 Sekunden gesteigert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare