Handball

Klatt soll Matschke beerben

  • vonDPA
    schließen

(dpa). Handball-Bundesligist Eulen Ludwigshafen hat laut Informationen des »Mannheimer Morgen« einen neuen Trainer für die nächste Saison gefunden. Ceven Klatt vom Zweitligisten DJK Rimpar Wölfe soll vom Sommer an den Posten von Benjamin Matschke übernehmen, der bei der HSG Wetzlar die Nachfolge von Kai Wandschneider antreten wird. Dies berichtet das Blatt in seiner Freitagsausgabe. Eine Bestätigung gab es zunächst von beiden Vereinen nicht.

Dass der aktuelle Chefcoach Matschke den Verein verlässt, ist schon länger bekannt. Nach gerade einmal zwei Siegen aus 15 Bundesliga-Spielen geht es für die Eulen Ludwigshafen unter Matschke zunächst darum, sich in der höchsten deutschen Spielklasse zu halten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare