Kiel in Isolation

  • vonSID
    schließen

(sid). Handball-Rekordmeister THW Kiel muss nach den zwei positiven Coronatests in häusliche Quarantäne und kann damit auch nicht zu den nächsten beiden Bundesligaspielen antreten. Das für kommenden Sonntag vorgesehene Spiel gegen Aufsteiger TuSEM Essen wird ebenso wie das Duell mit der MT Melsungen (16. Dezember) neu angesetzt.

Die beiden Spieler waren am Montagabend positiv getestet worden, gleich im Anschluss hatten sich Mannschaft und Trainerstab vorsorglich in häusliche Isolation begeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare