Fußball

Kein Testspiel: Corona-Fall beim Wuppertaler SV

  • Michael Schüssler
    vonMichael Schüssler
    schließen

(ms). Fußball-Regionalligist FC Gießen wollte am gestrigen Sonntag auf dem Sportgelände des TSV Rödgen gegen den West-Regionalligisten Wuppertaler SV testen - doch daraus wurde nichts. Denn aufgrund eines positiven Corona-Falls innerhalb des Vereins der West-Regionalligisten musste die Partie abgesagt werden.

Doch der FC Gießen konnte auf die Schnelle einen neuen Testspielgegner finden. Die Mannschaft von Trainer Daniyel Cimen erwartet heute Abend (19.30 Uhr) wiederum in Rödgen den Hessenligisten FC Hanau 93 mit seinem Trainer Michael Fink, der früher für den FC Gießen aktiv war. Auch in diesem Spiel können wieder bis zu 250 Zuschauer kommen, der Eintritt wird ebenfalls fünf Euro betragen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare