Jubiläum beim TSV Allendorf/Lahn

  • VonRedaktion
    schließen

(pm). Bereits im vergangenen Jahr stand das 100-jährige Jubiläum der Abteilung Fußball des TSV Allendorf/Lahn an. Da dies aufgrund der Corona Pandemie nicht wie geplant stattfinden konnte, wird nun am Samstag ab 10 Uhr unter gebotenen Hygieneregeln auf dem Sportgelände des TSV nachgeholt. An diesem Fußballtag werden Spiele der TSV-Jugend sowie Punktspiele der 1.

und 2. Mannschaft des TSV stattfinden.

Für alle Fußballbegeisterten, Kinder, Eltern, Fans und langjährige Wegbegleiter sowie aktive und ehemalige Spieler wird neben den sportlichen Highlights auch abseits des Platzes (Torwandschießen mit tollen Preisen, Freestyle Show Act und Workshop mit Jannik Freestyle sowie Kinder-Fußballfeld) einiges geboten.

Im Abendprogramm werden Gäste aus Politik und Sport erwartet, um dieses Jubiläum gebührend zu feiern. Weiterhin werden Ehrungen für verdiente Mitglieder stattfinden.

Das Programm am Samstag: 10:00: E-Junioren: TSV Allendorf/Lahn - VfR Lich. - 11:00: B-Junioren: JSG Kleinlinden/Allendorf - VfR Lich. - C-Liga: 13:00: TSV Allendorf / Lahn II - TSV Rödgen II. - 13:00: Freestyle Show Act und Workshop mit Jannik Freestyle. - 14:45: D-Junioren: JSG Kleinlinden/Allendorf II - JSG Hohe Warte. - 16:00: A-Liga: TSV Allendorf/Lahn - TSV Rödgen. - 18:00: Abendprogramm.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare