+
Thorben Jost vom RSC Grünberg gewinnt den Mountainbike-Hessencup.

Jost Gesamtsieger

  • schließen

(htr). Ein starkes Finish: Thorben Jost vom RSC Grünberg hat sich den Gesamtsieg im Mountainbike-Hessencup nach einer beeindruckenden Vorstellung beim Finallauf in Gemünden/Wohra gesichert.

An den beiden letzten Wochenenden hatten die Mountainbiker gleich zwei Läufe in Baunatal beim dortigen KSV und in Gemünden/Wohra beim SSV Bunstruth zu absolvieren. Rechtzeitig nach einer kleinen Leistungsdelle beim Hessencup in Gedern, präsentierte sich der Schüler der Grünberger Theo-Koch-Schule wieder in starker Form und war nach insgesamt sechs Läufen der beste von knapp 50 Mountainbikern seiner Altersklasse.

In Baunatal mussten im Technikteil auch wieder Paletten überfahren werden, mit Rang zwei zeigte sich dabei der Atzenhainer zufrieden. Beim anschließenden Rennen auf dem Stadtkurs, der mit einigen künstlichen Hindernissen gespickt war, fuhr Jost sogar auf Rang eins vor. Beim Technik- und Geschicklichkeitsparcours in Gemünden/Wohra stand Platz drei für Jost zu Buche. Beim späteren Rennen mit vielen Tempo- und Führungswechseln blieb es bis zum Schluss spannend. Nach einem packenden Zielsprint überquerte der Mountainbiker vom Team "Marder stop and go" als Erster die Ziellinie, damit sicherte sich Jost auch den Hessencup-Gesamtsieg.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare